Futter & Snacks im Test

Dental YUM – Zahnpflege Granulat für Hunde von Medidog

Durch Zufall konnte ich von meiner Mutter das Dental YUM Zahnpflege Granulat für Hunde von Medidog ausprobieren.

Da Bounty seit einigen Monaten nicht mehr so gerne Kausnacks knabbert und doch langsam zu Zahnbelag bzw. Zahnstein neigt, dachte ich mir einfach: warum nicht ausprobieren? Und wenn es nur gegen Mundgeruch hilft, ist es auch in Ordnung (der war nämlich schon übel).

Das Dental YUM Zahnpflege Granulat von Medidog soll gegen Zahnstein und Verfärbungen helfen, Mundgeruch vermindern und außerdem unterstützend für den Zahnaufbau wirken.

Zusammensetzung: Extrakt aus Ölsaaten, Meeresalgen, Wasserminze, Moorextrakt & Mineralstoffe (Kalzium)

Dosierung für Hunde: ein gehäufter Teelöffel pro Tag. Ich gebe Bounty das Granulat zwei mal (je ein halber Teelöffel) am Tag zu ihrem normalen Nassfutter in den Napf. Einmal morgens und einmal abends.

Das Zahnpflege Granulat riecht sehr stark nach Minze. Ich kann viele verstehen, die sagen, dass ihr Hund das Futter mit dem Granulat überhaupt nicht mehr anrührt. Bounty ist auch nicht begeistert vom intensiven Geruch, aber im Futter muss es halt gehen – wer Hunger hat, wird auch irgendwann essen, oder? Aber zum Glück frisst sie ihr Futter mit dem Granulat problemlos auf. Nur am Anfang war sie skeptisch.

Dental YUM Zahnpflege Medidog

Leider kann ich euch keine Fotos vom Zustand der Zähne vor der “Behandlung” zeigen, weil ich keine große Hoffnung auf ein Ergebnis hatte und keinen Beitrag dazu geplant hatte. Allerdings kann ich euch sagen, das Zahnpflege Granulat hat wirklich geholfen!

Zwar kann man keine Wunder erwarten und der Zahnstein bzw. die Zahnsteinverfärbungen sind direkt weggezaubert, aber nach circa drei Wochen ist Bountys Zahnstein nicht mehr so schlimm wie vorher. Denn ich war wirklich schon über eine Zahnsteinbehandlung beim Tierarzt am überlegen. Wir füttern ja nur Nassfutter, da sammeln sich eben nach einiger Zeit auch Reste an. Jetzt sehen ihre Zähne so aus, dass der restliche Belag sich entweder durch Kausnacks selbst entfernt oder wir einfach ein wenig mit einem Fingerling nachhelfen müssen. Auch ihr übler Mundgeruch ist nicht mehr da.

Dental YUM Zahnpflege Medidog

Eine Dose mit 250 Gramm kostet rund 15€ und ich finde den Preis vollkommen in Ordnung. Kräuter oder Pulver wird oft nicht gut angenommen oder die üblichen Zahnpflege Kausnacks werden einfach nicht vertragen. Da ist dieses Granulat natürlich eine gute Alternative.

Ich würde gerne noch das Dental Fresh & Clean Spray von Medidog ausprobieren, aber im Moment bin ich zufrieden mit dem Dental YUM Zahnpflege Granulat. Denn es macht einfach was es soll; Zahnstein und Verfärbungen vorbeugen und frischen Atem schenken. Ideal, wenn es nicht täglich einen Kausnack gibt oder man nicht täglich zum Putzen kommt.